31.10.2014, 07:07 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Herzlich willkommen im Lebensfreude Kalender Forum . Wenn dies Ihr erster Besuch ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Um alle Funktionen unseres Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Benutzen Sie hierfür das Registrierungsformular. Wenn Sie bereits registriert sind, können Sie sich hier anmelden.

1

02.01.2012, 04:47

Je länger ich darüber nachdenke, um so sicherer bin ich mir.

Hallo zusammen,

eigentlich hatte ich den Lebensfreudekalender 2012 als Geschenk für zwei liebe Personen gekauft. Beim durchblättern der Seiten hat mich dieser Kalender aber persönlich sehr angesprochen, und wohl unterbewusst zum Nachdenken gebracht. Ohne weiter zu überlegen habe ich dann noch einen dritten für mich selbst gekauft. Dieser hängt nun seit gestern an der Wand.

Ich habe mir fest vorgenommen dem Kalender nicht "vorzugreifen". Ich werde alle 10 Tage die nächste Seite aufschlagen und mich dann intensiv mit den daraufstehenden Gedanken beschäftigen, und versuchen diese für mich anzuwenden. Jeden Tag mindestens 5 Minuten, in der Hoffnung das sich Lebensfreude und das eigene Verhalten (sich selbst - und anderen gegenüber) in Einklang bringen lassen.

Ich lasse nun die erste Seite auf mich wirken, und werde einmal darüber Nachdenken ob ich wirklich schon etwas gemacht oder geschaffen habe wo ich über mich selbst hinausgewachsen bin ...

Es gibt viele Dinge ich verändern sollte. Vielleicht hilft mir der Kalender in diesem Jahr.

LG
Traumfänger
  • Zum Seitenanfang

2

02.01.2012, 23:59

Natürlich immer einen selbst behalten

Hallo Traumfänger,

bei mir werden es in jedem Jahr mehr Kalender, die ich verschenke.
In diesem Jahr waren es schon 7 Stück.

Aber der liebste ist immer der,den wir selbst behalten.

Ich in nicht ganz so geduldig wie Du und greif gerne mal vor......aber ich weiß, dass ich immer (auch in einem Buch) die Seite aufschlage, die gerade zu meiner Situation passt...... vielleicht willst Du es auch mal versuchen.

Dodolinchen ;)
  • Zum Seitenanfang

3

03.01.2012, 09:33

Hallo

ich schau mir alle Blätter des Lebensfreude Kalenders an und je nach Stimmung, schlage ich dann das Blatt auf, das mich gerade am meisten inspiriert und von dem ich am meisten profitieren kann. Das Kalendarium ist mir nicht so wichtig. Viel wichtiger ist mir, dass die Weisheiten zu meiner Stimmung passen.

Ich habe letztes Jahr 10 Kalender verschenkt und die sind alle toll bei den Beschenkten angekommen.

Habe übrigens gerade auf der Seite des PAL Verlags gesehen, dass der Kalender bei Amazon gestern auf Platz 1 aller verkauften Bücher war. Wahnsinn.
http://www.palverlag.de/Kalender.html

Eine schöne Woche wünscht der Optimist
Über unser Glück entscheiden nicht unsere Fehler und Niederlagen, sondern wie wir mit diesen umgehen.
  • Zum Seitenanfang

4

03.01.2012, 10:49

Mich wundert es nicht, das es so ist.

Hallo Optimist,

Mich wundert es nicht so besonders, das es so ist.
Das der Lebensfreudekalender auf Platz 1 steht.

Ich habe ihn sein 7 Jahren und hebe die Blätter in einen besonders schönen Ordner auf, den ich selber bemalt habe.
Am Silvesterabenden habe ich ihn dann rausgeholt.
Und bin dabei eingeschlafen und habe den Kalender in der Hand gehabt.
Da ich im letzen Jahr nicht feiern gehen konnte wegen Krankheit, habe ich mir die Zeit mit den Kalender
verbracht und erstmal in Ruhe gelesen.
Der gibt sehr viel Kraft und Mut um sein Leben zu meistern.

Traumfänger ich wünschte dir viel Spaß bei uns und das alle deine Wünsche in Erfüllung gehen.

Ella333
  • Zum Seitenanfang

Rob71265erT

unregistriert

5

03.01.2012, 11:11

Nein, ich werde es nicht tun ..............

.......... und dem Kalender vorgreifen!

Jeden Eintrag habe ich 10 Tage lang vor Augen. Das gibt mir die Chance diesen einen Spruch in dieser Zeit immer wieder zu überdenken, ihn aus verschiedenen perspektiven (Stimmungen) zu betrachten. Und es müßte doch mit dem Teufel zugehen wenn nicht auch irgendwann die Stimmung da ist um die Lehre zu diesem Spruch zu erkennen und (unter Anbetracht aller anderen Stimmungen) anzunehmen.

Falls das wirklich nicht so sein sollte, dann sollte ich mal zu Artzt gehen - vielleicht bin ja schon klinisch tot :-)

Einen tollen Tag wünsch ich euch allen noch, Gruß und bis später mal

Traumfänger
  • Zum Seitenanfang

6

03.01.2012, 11:20

Nein, ich werde es nicht tun..........

.......... und dem Kalender vorgreifen!

Jeden Eintrag habe ich 10 Tage lang vor Augen. Das gibt mir die Chance diesen einen Spruch in dieser Zeit immer wieder zu überdenken, ihn aus verschiedenen perspektiven (Stimmungen) zu betrachten. Und es müßte doch mit dem Teufel zugehen wenn nicht auch irgendwann die Stimmung da ist um die Lehre zu diesem Spruch zu erkennen und (unter Anbetracht aller anderen Stimmungen) anzunehmen.

Falls das wirklich nicht so sein sollte, dann sollte ich mal zu Artzt gehen - vielleicht bin ja schon klinisch tot :-)

Einen tollen Tag wünsch ich euch allen noch, Gruß und bis später mal

Traumfänger
  • Zum Seitenanfang